Was sind die Effekte des Kältetrainings ?


  • Aktivierung und Stärkung des Immunsystems

  • Harmonisierung des Hormonhaushaltes

  • Verbesserung der Körperdurchblutung

  • Reduzierung von Entzündungen im Körper

  • Produktion und Aktivierung von braunem Körperfett. Braunes Körperfett nutzt der Körper um sich innerlich aufzuwärmen. Das braune Fett verbrennt dabei das weisse Körperfett (unser "Schwabbelfett"  ;-) ) und dadurch nimmt der Körper ab ohne Muskelmasse zu verlieren.

  • Untersuchungen haben ergeben das sich durch unser modernes, verwöhntes Leben mit Heizung und klimatisierten Räumen die Körpertemperatur des Menschen seid den 60er Jahren um 0,5 Grad verringert hat. Da unser Magen- und Verdauungssystem nur in einem empfindlichen kleinen Temperaturbereich optimal funktioniert hat das zur Folge das immer mehr Magen-/Darm Probleme auftreten inkl. Nahrungsmittel Unverträglichkeiten wie Lactose und Gluten Intoleranz. Durch das regelmäßige Kältetraining kehrt die Körpertemperatur in einen optimalen Bereich zurück was die oben genannten Probleme deutlich reduziert.

  • aktiv gesteuertes Freisetzen von Glückshormonen wie z.B. Dopamin

  • Beschwerden verringern sich wie z.B. Arthrose Schmerzen

  • Alltagsproblem die früher übermächtig erschienen fühlen sich jetzt klein an

  • Die Ernährung beginnt sich von Selber auf "Gesund" umzustellen

  • Der Eisbader wird belastbarer gegenüber jeglicher Form von Stress

  • die mentale Stärke wächst, man stellt sich Herausforderungen im Leben bei denen man früher von vornherein aufgegeben hätte

  • es steht viel mehr Energie und Konzentration für den Tag zur Verfügung

  • Das Kältetraining hilft dabei Süchte zu überwinden
  •  
  • Durch die Kälte lernt man Demut kennen. Man erkennt seine eigenen Schwächen und Ängste und bekommt Impulse an diesen zu wachsen

  • Durch das Kältetraining wird man zu einem Menschen der glücklicher ist, mehr lächelt und netter zu seinen Mitmenschen ist

  • Die Kälte hilft dem Körper dabei depressive Gedanken und Gefühle loszulassen, man fühlt sich deutlich besser wenn man aus dem Wasser kommt

  • Man entwickelt eine positive Lebenseinstellung



 .